ERP-Gründerkredit  -  StartGeld  -

 

Mit dem ERP-Gründerkredit - StartGeld werden:

Existenzgründer, Unternehmensnachfolger

und junge Unternehmen

mit einer Finanzierungssumme von

                bis zu 100.000 Euro

pro Antragsteller gefördert.

 

Das Wichtigste in Kürze:

  • Einheitlicher Zinssatz ab 2,63 % effektiv pro Jahr, unabhängig von Sicherheiten und Risikobeurteilung
  • Finanzierung nahezu aller Vorhaben in vollem Umfang bis 100.000 Euro
  • Kein Eigenkapitalanteil notwendig
  • Gern gesehen bei der Hausbank: 80 % Haftungsfreistellung
  • Bis zu 10 Jahre Laufzeit, fester Zinssatz, mit bis zu 2 tilgungsfreien Anlaufjahren
  • Auch für Selbständigkeit vorläufig im Nebenerwerb

 

Quelle: KfW-Bank                                       Link: KfW-Bank